Specialized Turbo Levo FSR Expert CE 6Fattie

Dieser E-Bike Antrieb verfügt über eine Spitzenleistung von 530 Watt und 90 Nm Drehmoment. Wenn man sich überlegt, das ein Motorrad mit 750 ccm und 76PS 63Nm bei 7300 Umin macht, ist das mehr als beeindruckend, oder? Specialized Turbo Levo FSR Expert.

Lange habe wir uns gegen das Thema E-MTBs gesträubt. Beschäftigt man sich nur theoretisch mit diesem Thema, ist es aucheher Suspekt. Es gibt viele Dinge die einem auf Anhieb einfallen, die gegen die Anschaffung eines Elektro Mountainbikes sprechen. Wir haben uns intensiv mit diesen Gedanken beschäftigt und das Thema ad acta, also zu den Akten gelegt. Bis, ja bis, wir selber ein E-MTB ausgiebig im Gelände gefahren sind. Fortan war die Frage nicht warum, die Frage war warum nicht!

watzUp Specialized Turbo Levo FSR

Seit diesem Zeitpunkt beschäftigen wir uns intensiv mit dem Thema E-MTB und fahren auch selber die Antriebe von Bosch und Brose.

Beide Antriebe stellen wir unseren Kunden als Testbikes zur Verfügung. Hier arbeiten wir mit Specialized und Mondraker intensiv zusammen. Nachdem wir einem unserer Kunden beide Bikes, das Mondraker e-Crafty R+ mit Bosch Performance Line CX Motor und das Specialized Turbo Levo FSR Comp CE 6Fattie mit Brose Motor Custom & exclusive for Specialized.

watzUp Specialized Turbo Levo FSR

E-MTB ist gleich E-MTB? Mitnichten! Die Antriebe haben einen extrem unterschiedlichen Charakter, so dass es nicht verwunderte, das die Wahl auf Grund der Kraftentfaltung, klar zugunste eines Kandidaten fiel. Man muss sich das ähnlich wie bei einem Auto und der Frage nach Schalter oder Automatik vorstellen. Da gibt es kein gut oder schlecht, es ist und bleibt Geschmackssache.

Diesmal fiel die Wahl auf das Specialized Turbo Levo FSR Expert CE 6Fattie.

watzUp Specialized Turbo Levo FSR

Der Kunde, mittlerweile Stammkunde, hatte klare Vorstellungen von seiner neuen Rakete. Power war genug vorhanden, diese musste jetzt in Form einer potenten Bremse, der Hope Tech3 V4 entsprechend und an den richtigen Stellen, dosiert eingebremst werden.

watzUp Specialized Turbo Levo FSR

Performance stand im Vordergrund, weshalb auch die Wahl auf reifen von Maxxis fiel. Aufgehübscht mit ein bis zwei kleinen Eyecatchern aus Barnoldswick, der Brutstätte bester Bremsperformance von Hope England stand das Bike extrem gut da. Wir haben für Euch eine schöne Fotostrecke geschossen und stellen Euch in diesem Zuge heute auch unsere neue Homepage vor.

Das habt Ihr alles so in etwa schon einmal bei uns gelesen?

Richtig. Dazu mehr demnächst unter der Überschrift: 2 Bikebuddiy‘s, eine Passion!

Das andere Specialized Turbo Levo FSR Expert vom Bikebuddie

Viel Spaß und eine schönen Freitagabend wünscht,

Daniel

  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR
  • watzUp Specialized Turbo Levo FSR

Comments are closed.

3. März 2017

Facebook

Social Media

Featured Works